Weitere Meldungen im Überblick →

Facebook-Feed wird geladen...

YouTube-Feed wird geladen...

  • Blaumeise - Foto: Frank Derer

    Stunde der Gartenvögel

    Die Stunde der Gartenvögel 2015 findet vom 8. bis 10. Mai statt. Zur Bewerbung der Aktion bietet der NABU zahlreiche Materialien an. mehr →

Zum NABU-Netz →
  • Letzter Nachwuchs

    Eigentlich ist die Brutsaison ja schon fast vorbei, doch ein paar sind immer noch unermüdlich: die Sandregenpfeifer (Charadrius hiaticula). Bester Beweis: Drei kleine Flauschbälle, die über … mehr →

  • Seile und „Meer“-Senf

    Seile, Taue, Schnüre etc. mehr →

  • 17. Juli: Wieder eine Skua

    Morgens gab es wieder eine kurze große Aufregung auf der Insel. Verursacherin: Wieder einmal eine Skua, vielleicht sogar die gleiche wie am 14. Juli. mehr →

  • Bunte Höhlenbrüter

    Auch wenn die Brutzeit schon fast vorbei ist, soll es noch einmal um eine Brutvogelart gehen, die erst jetzt ihre Jungen führt: die Brandgans. mehr →

  • 14. Juli: Skua zum Zweiten

    Der 14. Juli begann sonnig und mit wenig Wind. Doch bereits bei Sonnenaufgang war große Aufregung an der Süd-Spitze. Kurze Zeit später konnte ich dann auch die Ursache ausfindig machen: … mehr →

  • Toter Basstölpel

    Heute soll es um ein ernstes Thema gehen: Müll im Meer und tote Vögel. Denn im Spülsaum lag ein toter Basstölpel (Morus bassanus). mehr →

  • Ursuppe?

    Habe ich mit den neusten kuriosen Strandfunden etwa die wahren Zutaten der Ursuppe, von der man immer wieder hört, gefunden? Oder sind wem die Zutaten über Bord gegangen … mehr →

  • Die trillern von früh bis spät

    Nach den ganzen Schlechtwetterbottschaften soll es heute mal wieder um eine prägende Vogelart gehen, die in Nordfriesland auch als „Halligstorch“ bekannt ist: der Austernfischer. mehr →

  • Apfelzeit

    Nach längerer Durststrecke ist die Vitaminversorgung aus dem Meer wieder besser: ein frischer Apfel wurde angespült, womöglich ein erster von heimischem Baum? mehr →

  • 30. Juni: Dauerregen und nasse Vögel

    Der letzte Tag des Juni brachte auch auf Trischen Dauerregen mit 25 l/qm in 24 Stunden. Da hat man doch Mitleid mit den Vögeln, die kein Dach über dem Kopf haben. Die Stare verkrochen sich … mehr →

Zu den Blogs →

Termine


22.07. 11:30 Uhr

Vogelkundliche Führung
25704 Meldorf

22.07. 14:00 Uhr

Sommerfest der Naturstation Bottsand
24235 Wendtorf

22.07. 14:30 Uhr

Küstenfundewanderung
25704 Meldorf

22.07. 15:00 Uhr

Beobachtung der Seevögel am Eidersperrwerk
25832 Tönning

23.07. 07:30 Uhr

Wildes Moor bei Schawbstedt
24595 Nortorf

NABU Vor Ort